Vor kurzem ist Hafiwallach Brötchen bei uns eingezogen. Von Eingewöhnung hat er nicht viel gehalten. Lieber gleich in die Herde. Die hat ihn neugierig aufgenommen und er hat bereits neue Freunde gefunden. Der gemischten Herde steht ein großes abwechslungsreiches Freigelände zur Verfügung. Es gibt rund um die Uhr gutes Heu aus mehreren Raufen mit ausreichender Anzahl von Fressplätzen. Wenn es zu heiß wird, geht es ab unter die großen Bäume oder in den Stall. Das Laufstallprinzip sorgt für viel Bewegung. Zwischen Raufen und automatischer Tränke, über die stets frisches Wasser verfügbar ist, liegt reichlich Abstand. Es wäre noch viel zu berichten, denn auch für Reiter bieten wir einiges. Entdeckt unser herrliches Ausreitgelände. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Advertisements