LAG

Wir freuen uns sehr, dass die Laufstall-Arbeits-Gemeinschaft e.V. (LAG) unserem Geländereitverein kürzlich den vierten Stern für artgerechte Pferdehaltung verliehen hat. Bewertet wird von den Inspektoren bei einer Begehung vor Ort, in wie weit auf die Bedürfnisse der Pferde in Bezug auf Futterqualität und Wasserangebot, Weidemöglichkeit, Ruhebereich und ein Leben im Herdenverband Rücksicht genommen wird. Auf unserem Hof leben die Pferde in einer gemischten Herde von Stuten und Wallachen, von alten und jungen Pferden auf einem abwechslungsreichen Freigelände. Mit dem vierten Stern wurde gewürdigt, dass seit der letzten Inspektion vor drei Jahren ein großer Stall hergerichtet wurde. Hier finden die Pferde ausreichend Ruhemöglichkeiten und für den Notfall gibt es Krankenboxen. Der Futterplatz ist betoniert und wird täglich geräumt. Zahlreiche überdachte Futterraufen, 24 Stunden Heu und eine frostsichere Tränke, die weit von den Raufen entfernt ist, so dass die Pferde zum Laufen angeregt werden, runden das Bild ab. Ein alter Baumbestand spendet im Sommer Schatten, in der kühlen Jahreszeit Schutz vor Wind und Schnee. Dank dieser artgerechte Haltung sind unsere Pferde besonders ausgeglichen und geländesicher. Probieren Sie es selbst bei einem geführten Gruppenausritt durch das herrliche Gelände zwischen Bergsdorf und Liebenberg aus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.